Karens Backwahn

Karens Backwahn

Nicht nur das Backen alleine macht Spaß - das Gebackene mit anderen zu teilen ist die größte Freude!

Freitag, 14. Juli 2017

Buttermilch-Himbeer-Muffins für die Sommertage


Buttermilch, Beeren und Muffins sind für mich meine Lieblingskombination an Backwaren. Die süßen Früchte und der fluffig, zarte Teig zerfallen fast im Mund.

Diese Buttermilch-Himbeer-Muffins sind für die warmen Sommertage genau das richtige. Sie gehen sehr schnell. Was also bedeutet, dass ich sehr kurz in der Küche stand um diese kleinen Küchlein zu backen.



Während die Muffins im Backofen waren, habe ich mich mit meinem Lieblingsmensch gemütlich auf den Balkon gesetzt, ein Glas Bier getrunken und gewartet. So könnte fast jeder enden...

Zutaten:

* 200 g frische Himbeeren
* 4 Eier
* 1 Prise Salz
* 150 g Zucker
* 100 g flüssige Butter
* 150 ml Buttermilch
* 200 g Mehl
* 1/2 Päckchen Backpulver

* 50 g flüssige Butter
* 3 TL Vanillezucker (entspricht einer Packung)

Zubereitung:

Den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen und ein 12er Muffinblech mit Backförmchen auslegen.

Die Himbeeren waschen und abtropfen lassen.

Die Eier mit dem Salz in der Küchenmaschine schaumig schlagen und dabei den Zucker nach und nach dazugeben und weiter schlagen lassen. Das kann so 3-5 Minuten dauern. Die flüssige Butter dazugeben und weiter verrühren.

Das Mehl mit dem Backpulver vermischen.

Die Küchenmaschine auf die niedrigste Stufe stellen und abwechselnd Mehl und Buttermilch verrühren lassen. Immer erst warten, bis das Mehl komplett verrührt ist, bevor du das Ganze wiederholst.

Den Teig gleichmäßig auf die Muffinformen verteilen und die Himbeeren in der Mitte der Muffins verteilen. Nur drauf legen. Die verschwinden beim Backen automatisch.

Die Muffins ca. 25 Minuten backen. Danach ca. 10 Minuten auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Die flüssige Butter mit dem Vanillezucker verrühren und mit einem Backpinsel auf die Muffins streichen. Komplett auskühlen lassen und geniessen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dir gefällt mein Post oder Du hast irgendwelche Anregungen? Dann freue ich mich, wenn Du mir ein Kommentar hinterlässt <3